Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuerhorn oder Sidestick ?
#1
Hey ihr Luftfahrt verrrückten,

Ich würde gerne eure Meinung zu dem Thema Steuerhorn oder Sidestick Wissen, was haben die einzelnen Steuerrungssysteme für Vor oder Nachteile ? Was ist eure Persönliche Meinung dazu ( Piloten mit jeder Lizenz sind hier insbesondere angesprochen aber auch alle anderen die sich mit der Materie auskennen ) 

Always Blue Sky SkydiveNico
#2
In Zeiten der mechanischen Kraftübertragung durch Gestänge und Seilzüge hatte das Horn sicherlich seine Berechtigung. Dank Fly by Wire brauchst du nicht mehr die Kraft beider Hände um das Flugzeug steuern zu können. Folge: Sidestick!
#3
Welches System ist in einer Notsituation besser geeignet ?
#4
Definiere Notsituation. In Zeiten von Fly-by-Wire in denen es keine mechanische Verbindung mehr zwischen Aktoren und Sensoren gibt, macht es keinen wirklichen unterschied. Wenn die Elektronik komplett ausfällt, kannst du beide nicht mehr steuern.
#5
Das Problem bei den sidesticks ist das beide nicht miteinander gekoppelt sind und somit möglicherweise der copilot nicht mitbekommt was der Pilot am sidestick macht. Eventuell wären dann Unfälle wie der air France abstürz 2009 nicht passiert.
#6
Ich persönlich bin eher für den Sidestick. Dieser ist in der heutigen Zeit viel mehr geeigneter als das Steuerhorn. Ebenso braucht man als Pilot nicht mehr so viel Kraft, hat einen viel besseren Blick auf die Instrumente oder besser gesagt Bildschirme. Ebenso benötigt man für den Sidestick nur noch eine Hand zum fliegen und hat eine Hand somit frei. Natürlich hat auch der Sidestick seine Nachteile zum einen bewegt sich der Sidestick nicht wenn das Flugzeug die Richtung wechselt, sodass der Pilot dadurch kein Feedback mehr bekommt.
#7
Ich finde in fly by Wire Zeiten beide Methoden gut.
Es ist halt nurnoch eine Philosophie frage, was der Hersteller einsetzt.
#8
Ich finde auch es ist nur eine Frage der Philosophie und der Ergonomie.

Ich fliege auf dem E190 und das Steuerhorn fühlt sich sehr natürlich an.

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste