Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was bedeutet das? Flüge zwischen PNH und REP bedürfen einer staatlichen Genehmigung.
#1
Moin 
wie oben im betreff schon stehend würde ich gerne wissen was das für mich als buchen der bzw Passagier zu bedeuten hat.
Das steht unter den Flügen wenn ich die bei kayak.de suche.


mfg
#2
Das hab ich mal bei Jetstar-Flügen von Singapur aus gesehen. Da hing es aber mit einer Debatte um ein Nachtflugverbot. Der Flug war für eine Randzeit vorgesehen. Diese Flüge durften zwar schon gebucht werden, es war aber noch nicht komplett sicher, ob diese in dieser Form zu dieser Uhrzeit abheben werden.

Warum das aber bei kambodschanischen Inlandsflügen kommt weiß ich nicht. Vielleicht muss die Regierung erst noch ne Erlaubnis oder so ausstellen. Wenn man so einen Flug bucht sollte man vielleicht etwas vorsichtig sein bzw. zeitlich flexibel sein, da es durchaus sein kann, dass dieser Flug so nicht stattfinden wird und man eine Alternativroute /-zeit bekommt. Vielleicht mal direkt auf der Webseite der Airline(s) nachschauen, vielleicht wird es da erklärt. :)

(Ich selber fliege in 2 Tagen von Phuket via Bangkok nach Phnom Penh. Ich fahre zwar dann auch nach Siem Reap, innerhalb Kambodschas reise ich aber komplett auf dem Landweg, deswegen kann ich dir da nicht wirklich helfen.)

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste