Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.
Durchsuche Foren
Foren-Statistiken
 Mitglieder: 615
 Neuestes Mitglied: Schokocookie6
 Foren-Themen: 295
 Foren-Beiträge: 792

Komplettstatistiken
Benutzer Online
Momentan sind 7 Benutzer online
 0 Mitglieder
» 5 Gäste
Bing, Google

Zum Glück bringen einige Airlines noch ein bisschen Farbe an die Flughäfen - welche Lackierung gefällt euch am besten? Smile

Im aktuellen Video zum Vergleich der B787-10 mit dem A350-1000 wird ja auf das Thema Reichweite eingegangen. Die Frage die sich mir dabei stellt ist, warum der A350-1000 derzeit auf sovielen vermeintlich kurzen Strecken eingesetzt wird (z.B. HKG-SIN oder Doha - Kuwait). Ich hätte gedacht, dass man die Kiste möglichst weitfliegen muss damit der Effizienzgewinn maximiert wird. Auf der Strecke HKG - SIN wird das sicherlich Slot bedingt sein. Aber warum nutzt man dann nicht eine ältere 777? Und die Nutzung auf der Strecke Doha Kuwait erschließt sich mir quasi überhaupt nicht. Da dürfte es ansich ja keine Slot Probleme geben.

Hat jemand dafür vielleicht einen Erklärungsansatz?

Können wir Schweizer hellsehen? Vor ein paar Monaten noch war die Insolvenz eine FakeNews. Nun ist es definitiv Privatair welche für Lufthansa nach Pune flog ist insolvent.
Was denkt ihr? Wird Lufthansa weiter mit dem A319 nach Pune fliegen? Oder wird die Linie eingestellt?

In Anbetracht des neuen Videos, würde mich eure Meinung zu oben genannter Frage interessieren.

Glaubt ihr, beide Flugzeug werden sich den entsprechenden Markt aufteilen, oder seht ihr bei einem der beiden mehr Potenzial? - persönliche Geschmacksurteile sind natürlich ebenfalls erlaubt Wink

Viele Grüße 
CPT-MX

Hey ich spiele Airlinesim(otto) schon seit ein paar Wochen und wollte mal meinen ersten Eindruck mit euch teilen. Das Spiel ist sehr komplex und nicht gerade 
für neue Spieler optimiert, wenn man sich jedoch ein bisschen eingelesen hat funktioniert die erste eigene Airline ziemlich gut. Es ist nicht gerade leicht eher eine Herausforderung, dass die Airline Profit macht, aber wenn es dann einmal läuft macht es unendlich viel Spaß sich mir anderen Airlines zu verbünden oder andere Airlines das Leben schwer zu machen.

Ich kann es nur empfehlen vielleicht trifft man sich ja ...

Hallo Leute,

Ich melde mich nun auch einmal kurz. Ich bin der Martin und bin bei der Sicherheit am Flughafen Wien tätig. Ich bin 25 und liebe es in meinem Beruf mit Passagieren und Flugzeugen in Kontakt zu kommen. Allerlei komischer, lustiger, aber auch ärgerlicher Geschehnisse machen meinen Beruf zu etwas total interessantem, auch wenn wir keinen guten Ruf in der Gesellschaft haben. Tongue  Aber darum geht es ja nicht wirklich.
Ich lerne jeden Tag etwas neues an meinem Schützling und seinen Benutzern (Flughafen plus Flugzeuge und Pax Big Grin ) kennen und freue mich über den vielen Kontakt zu Airlines, Piloten und den Reisenden. Ich bin mir sicher, den einen oder anderen von euch in meinem Alltag einmal (unbewusst) zu sehen und freu mich schon darauf. Rolleyes 

An sich fliege ich aber nie sehr viel. Es ist doch leider teuer viel zu fliegen und Urlaub bekommt man ja auch nicht immer. Big Grin  Aber an sich will ich sehr viel neues rund ums Thema Flugzeug kennenlernen. Und durch die Kontakte zur Crew ist es auch hie und da mal möglich mit den Piloten ins Cockpit zu kommen und ihnen bei ihrer Arbeit zur Hand zu gehen. (Natürlich nur wenn genug Zeit ist und wir keine Arbeit haben)  Angel . Trotzdem will ich mehr von den Fliegern sehen und liebe unsere "mechanischen Besucher" über alles.

Ich freue mich schon auf euren Besuch in Wien und nehmt bloß nichts mit was ich dann zurückweisen muss. Blush

LG

Hallo Leute,

Ich bin diesen Sommer das ersteMal mit Vueling von Wien nach Rom geflogen und war schon auf viel eingestellt gewesen. Doch das Ergebnis hat mich begeistert. Der Flug war pünktlich, das Flugzeug top modern und sauber und die Crew sehr nett. Alles zusammen gesehen also sehr nett. Es gab natürlich für normale Eco-Pax nichts an Bord zu essen und so, aber das braucht man bei knapp über einer Stunde Flugzeit auch nicht.
Das einzige was brutal unangenehm war, ist der sehr sehr enge Sitzabstand gewesen. Ich bin mit meinen 1,95m doch recht groß aber so wenig Platz hatte ich noch nie. Ich fliege viel mit der Eurowings und das ist königlich viel Beinfreiheit im Vergleich mit Vueling. Für lange Flüge kann ich diese Fluglinie (im Eco-Tarif) nicht empfehlen.
Habt ihr Erfahrungen?

LG!

Hallo liebe Leute,

Wie findet ihr eigentlich eure Flüge so heraus. Ich suche gerne neue Destinationen (vor allem Europa und Umgebung) wo ich noch nie war und suche vor allem Strecken, die mit Flugzeugen bedient werden, welche ich noch nie von innen gesehen habe. Wie sucht ihr eigentlich, wenn es euch ums Flugvergnügen geht nach bestimmten Flügen? Ich suche mich zeitweise auf Checkfelix zum deppen. Die Preise müssen dementsprechen auch in Ordnung sein. Eine jede FLuglinie hat immer wieder sehr günstige Angebote. Wie sucht ihr da? Habt ihr Tipps?

Lg!

Hallo zusammen. Ich will euch von meiner Erfahrung mit Condor berichten. Genauer geht es um den Flugzeugtyp B757-300. Condor besitzt 13 dieser Maschienen und ich habe diesen Flugzeugtyp mehrmals nutzen dürfen. So bin ich die Strecke nach Antalya, Hurghada und Fuerteventura geflogen. 

Die Maschinen an sich sind um die 20 Jahre Jung. Für Flugzeuge mit guter Wartung kein Alter. Die Kabinen Ausstattung hingegen wirkt veraltet und sollte dringend erneuert werden. Auch die sogenannten XL-Seats sind eine Katastrophe. Sehr Eng in der Breite (bedingt durch die Klapptische), auch wenn der Sitzabstand angenehm ist. Die sogenannte Premium Class ist ganz nett Reihe 1 links bzw Reihe 2 rechts sind XL-Seat, dort aber auch der erwähnte Mangel in der Breite. Ansonsten super Full Service.
In der normalen Eco (und den restlichen Premium Class Reihen) ist der Sitzplatzabstand schon streng limitiert aber grade noch abschaltbar. Mehr wäre aber besser. Lieber 2 Reihen einsparen und den Kunden mehr Platz bieten.

Das Aktuelle Essen, in der Premium Class inklusive in Eco kostenpflichtig, lohnt sich echt.

Crew ist immer sehr nett gewesen.

Hey ihr Luftfahrt verrrückten,

Ich würde gerne eure Meinung zu dem Thema Steuerhorn oder Sidestick Wissen, was haben die einzelnen Steuerrungssysteme für Vor oder Nachteile ? Was ist eure Persönliche Meinung dazu ( Piloten mit jeder Lizenz sind hier insbesondere angesprochen aber auch alle anderen die sich mit der Materie auskennen ) 

Always Blue Sky SkydiveNico

  • 1(current)
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 30
  • Weiter